Inbound Orientation am 21.09.2012 in Riesa

Inbound-Orientation in Riesa

Im September  war es wiedermal soweit, endlich fand das erste Inbound-Wochenende 2012/2013 statt.  Begrüßen durften wir und der RC Riesa unsere diesjährigen Inbounds in Riesa.

Freudig empfingen wir die Inbounds Freitag am Bahnhof und machten und gemeinsam auf den Weg in die Jugendherberge. Dort angekommen bezogen alle ihre Zimmer und trafen sich zum gemeinsamen Abendessen. Nach Plaudereien, Schnitzel und einer kurzen Vorstellungsrunde fand der erste Teil der Orientation statt. Der Rest des Abends wurde zum näheren kennenlernen genutzt.
Nach einem entspannten Freitag sollte unser Samstag aktiv, spaßig aber auch anstrengend werden. Auf in die Drachenboote! Wasserfest gekleidet und mit Rettungswesten und Paddeln ausgestattet bestiegen wir zwei Drachenboote. Bereits nach den ersten Ruderübungen stellten wir fest, dass das Drachenbootfahren ziemlich anstrengend ist. Als wir unsere Paddelfähigkeiten fertig perfektioniert hatten wagten wir ein Wettrennen. Durch eine Wasserattacke des Verliererbootes kenterte das Gewinnerboot fast, konnte jedoch nicht vom Sieg abgehalten werden. Halbwegs trocken kamen wir wieder am Ufer an, wo der RC Riesa schon mit Erfrischungen auf uns wartete und uns anschließend zum Mittagssnack im Stadtmuseum einlud. Nachdem wir das Museum ausführlich erkundigt hatten, bekamen wir eine Führung durch das Kloster. Erschöpft machten wir uns auf den Weg zurück in die Jugendherberge wo wir nach dem zweiten Teil der Orientation und dem Abendessen, warm eingepackt mit Stockbrot und Gitarre den Abend am Lagerfeuer ausklingen ließen.
Am Sonntag mussten wir dann schon früh unsere Taschen packen, um uns pünktlich mit Mitgliedern des Rotaract-Club Riesa am Bob-Anschub treffen zu können. Nach einer kurzen Einweisung durften wir uns direkt an den Zweier- und Viererbob wagen. Alle hatten großen Spaß und mussten sich später schweren Herzens verabschieden um nach Hause zu ihren Gastfamilien zu fahren.
Wir hatten ein wunderbares Wochenende und bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten vor allem dem RC Riesa der das ganze Wochenende reibungslos organisiert hat.

Bis bald in Plauen

Rotex 1880

Und hier geht’s zu den Bildern.

Schreibe einen Kommentar