Mexiko – 4. Bericht von Lena

Resümee

Die Vorteile sind wohl eindeutig das flüssige Erlernen einer Fremdsprache, die Erfahrung neuer und verschiedener Kulturen, die Unabhängigkeit und das damit verbundene Kennenlernen seiner selbst.

Nachteile gibt es aber auch. Trennung von Familie und Freunden, das anfangs schwere Eingewöhnen und Zurecht finden und natürlich der Kulturschock. Auch ich habe Höhen und tiefen in meinem Jahr gehabt. Tage an denen ich einfach nur zurück nach Deutschland wollte und Tage an denen ich dem Abschied mit Trauer entgegen sah. Am Ende ist jedoch alles gut gegangen und ich bin froh dieses Auslandsjahr absolviert zuhaben. Man muss immer weiter kämpfen !!! Das wäre auch der wichtigste Tipp den ich geben kann. Wenn etwas nicht passt dann muss man es eben ändern und auch mal um Hilfe fragen.

Alles in einem habe ich ein super Auslandsjahr gehabt. Mexiko hat mich geprägt, meinen Charakter verändert und mich über mich heraus blicken lassen und nicht zuletzt habe ich Freunde fürs Leben gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen