USA – 4. Bericht von Lilly

Abschließend kann ich sagen das trotzdem was uns allen passiert ist dieses Jahr es wert war, ich liebe die Menschen die ich hier kennen gelernt habe und würde mich nie dagegen entscheiden dieses Jahr erlebt zu haben. Ich bin dankbar was ich alles sehen durfte. Los Angeles oder Seattle aber vor allem wie aufgeschlossen jeder…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Leonard

Wenn ich auf mein Jahr zurückblicke, dann sehe ich viele großartige Momente. Manche waren mit Herausforderungen verknüpft, andere mit viel Unbeschwertheit und Freude. All diese Erlebnisse haben mich durchaus beeinflusst und geprägt. Mitunter ergreift mich ein mir bisher befremdlicher Stolz, dieses Jahr gemeistert zu haben. Irgendwie ist es erstaunlich nahezu ein Jahr in einem fremden…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Leah

Der USA Trip wurde leider abgesagt, was allerdings zu erwarten war. Ich hatte mich darauf gefreut Städte wie Washington D.C. oder Chicago zu sehen. Ich hatte meinen Rückflug für die erste Woche August geplant, aber ich suche jetzt nach einem Termin für Anfang Juli. Ich hatte das große Glück, das Corona in meiner Region relativ…

Weiterlesen

Argentinien – 4. Bericht von Charis

In Argentinien mussten wir in einer strikten Quarantäne leben, wodurch ich 2 Monate lang das Haus nicht verlassen durfte. Das Schlimmste aber war, als der Präsident preisgab, dass bis September keine weiteren Flüge mehr gehen würden. Ich habe es dann nach Hause geschafft, durch Unterstützung der Behörden in Bariloche in Argentinien. Die ganze Rückreise war…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Lara

Rückblicken kann ich sagen, dass mein Auslandsjahr viel zu schnell verging. Vor allem die letzten Monate vergingen leider wie im Flug. Ich würde mich immer wieder für diese Erfahrung entscheiden, auch wenn es anfangs nicht so leicht war. Meine Gastfamilien waren einfach nur super und haben mir mehr gezeigt als ich mir jemals erträumt hätte.…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Fernando

Vor ca. 9 Monaten ging die Reise los, ich bin von Prag nach Albany geflogen und wusste nicht was ich in diesem Jahr alles erleben werde. Als ich in Albany gelandet war, holte mich meine 1. Gastfamilie ab und fuhr mich in mein neues Zuhause. Am nächsten Tag sah ich zum ersten Mal die High…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Nicole

18 Tage noch, bis mein Flieger nach Deutschland abhebt. Covid-19 hat die letzten 3 Monate meines Auslandsjahres deutlich beeinträchtigt. Alle Reisen und Schulaktivitäten sind ausgefallen und wir mussten zu Hause bleiben. Mein derzeitiges Leben spielt sich zwischen Bett, Küche und Pool ab. Ich versuche, um acht Uhr morgens aufzustehen (immer schaffe ich das nicht) und…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Lennard

Ich liebe es hier. Es wird unglaublich traurig sein, wieder nach Deutschland zurückzukehren, aber das muss ich wohl, um meine Familie wiederzusehen. Ich habe hier so viele Freunde gemacht. Sogar in der Corona Zeit habe ich noch neue Freunde finden können. Trotzdem ist es natürlich unglaublich schade, dass mein Jahr so stark abgehackt wurde. Ich…

Weiterlesen

USA – 4. Bericht von Leonhard

So möchte ich nun etwas über meine Erfahrungen, die ich dieses Jahr gemacht habe, erzählen. Ich hatte sehr viel Glück in einen Distrikt zu kommen, indem alle Rotarier sehr nett und hilfsbereit sind. So habe ich jede einzelne Orientation genossen und hatte immer sehr viel Spaß mit den anderen Inbounds. Es war mir auch immer…

Weiterlesen

USA – 3. Quartalsbericht von Lilly

Zu Beginn möchte ich sagen das ich selbst in den letzten 2 Monaten viel erlebt habe. Da ich im Chor meiner Schule bin trat in in einem Wettbewerb an. Ich habe den 2. Platz in Sopran belegt und war unglaublich stolz auf mich.Es war wunderbar mit meinen ganzen Freunden zu singen und in diesem Wettbewerb…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Leonard

Alle Erfahrungen, die ich in diesem Jahr sammelte, waren verschieden, haben mich auf ihre ganz eigene Art geprägt und hatten unterschiedlichen Einfluss auf mich. Glücklicherweise sind es gute Erinnerungen, auf die ich gerne zurückblicke. Vergleicht man Amerikaner und Deutsche von ihrem Lebensstil, fallen große Unterschiede auf. Vermutlich hängt das stark von der jeweiligen Region ab,…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Nicole

 Ich habe so viele neue Erfahrungen gemacht, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Also dann beginne ich mal mit meinen neuesten Erfahrungen. Aktuell ist es die Lage, das der Gouverneur von California Anfang März eine Ausgangssperre angeordnet hat, weshalb bis auf Weiteres auch alle Schulen (mindestens bis Mai) geschlossen wurden. Dieses bietet mir…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Leah

Meine Erfahrungen waren es wert hier her zu kommen. Obwohl nicht alle gut waren oder ich sie erst nicht wirklich verstehen konnte, weil es sehr verwirrend sein kann, bereue ich nichts. Aber natürlich durch das Coronavirus verpasse ich jetzt leider sehr viel und ich hoffe nur, dass ich trotzdem eine Chance bekomme z.B. Prom oder…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Lennard

Das Quartal hat schön angefangen. Schule macht mir sehr viel Spaß, besonders wegen meiner Mitschüler, aber auch wegen der vielen Fächer, die es in Deutschland so einfach nicht gibt. Die Lehrer sind auch toll und sehr motiviert in ihrem Job. Mrs. Rodig, welche meine Literaturklasse und den „Dungeons And Dragons“ Club leitet spricht sogar sehr…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Fernando

Meine schönste Erfahrung war das ich in meiner High School im Ski Team mitfahren durfte, dadurch konnte ich eine bessere Verbindung mit den anderen Schülern im Team knüpfen. Am Ende der Saison wurde dann noch eine kleine Feier veranstaltet wo wir Bowlen waren, danach hat mein Ski Coach mir ein Varsity letter übergeben und ein Pappaufsteller…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Lara

Die letzte Zeit habe ich mit meiner dritten Gastfamilie den Reinbolts verbracht. Ich habe mich total wohl gefühlt und sie haben mir immer mit meinen Problemen/Bedenken geholfen. Auch die Schule ist im zweiten Semester nochmal besser geworden. Ich habe durch meinen neuen Stundenplan nochmal viele neue Leute kennengelernt. Prinzipiell habe ich alle Treffen mit Schulkameraden…

Weiterlesen

USA – 3. Bericht von Leonhard

Meine Zeit hier ist einfach unbeschreiblich. Ich habe so viel erlebt bis jetzt. Natürlich gehört zu einem Austausch eine gute Umgebung. Als erstes möchte ich deshalb über meine Gastfamilie sprechen. Meine Gastfamilie ist einfach wunderbar. Sie versuchen mich überall mit zu nehmen. So hatte ich die Gelegenheit für 3 tage nach Las Vegas zu fliegen…

Weiterlesen

USA – 2. Bericht von Moritz

Mein Auslandsjahr ist bis jetzt ein voller Erfolg. Mir fiel es einfach Freunde zu finden und jetzt wohne ich sogar im Hause meines besten Freundes. Dies vereinfacht vieles. So kann ich wann immer ich will mit ihm etwas unternehmen. Hinzu teilen wir den gleichen Freundeskreis. Sprachlich habe ich keine Probleme, ganz im Gegenteil, mein English wird…

Weiterlesen

USA – 2. Bericht von Leonard

In ein paar Tagen wird mein vierter Monat in Poulsbo zu Ende gehen. Kaum zu glauben, dass ich schon so lange hier bin. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Zeit viel zu schnell vergeht und diese förmlich an mir vorbeirast. Anfang Dezember war mein erster Gastfamilienwechsel, dem ich gespannt, aber auch etwas nervös entgegenblickte.…

Weiterlesen

USA – 2. Bericht von Lennard

Rotary untertreibt nicht, wenn sie den Outbounds sagen, dass das das beste Jahr ihres Lebens werden wird. Die Leute hier sind sehr freundlich und es gibt so vieles zu tun, was es zu Hause so einfach häufig nicht gibt. Ich habe am Schulmusical teilgenommen, was ich jedem empfehlen würde, der die Option hat. Man trifft…

Weiterlesen

Inhaltsende

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen