USA – 4. Bericht von Leah

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:2019-2020 / USA
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Der USA Trip wurde leider abgesagt, was allerdings zu erwarten war. Ich hatte mich darauf gefreut Städte wie Washington D.C. oder Chicago zu sehen. Ich hatte meinen Rückflug für die erste Woche August geplant, aber ich suche jetzt nach einem Termin für Anfang Juli.

Ich hatte das große Glück, das Corona in meiner Region relativ schwach war und deswegen hatte ich auch keine all zu großen Sorgen. Es ist trotzdem nervig, dass es so schwierig ist sich mit seinen Freunden treffen zu können und Spaß zu haben. 

Was mir aber Angst macht, sind die ganzen radikalen Demonstrationen im Staat und in den USA generell. Ich versuche mich aus den Diskussionen herauszuhalten und stattdessen nur zuzuhören. Hier in Cooperstown oder meiner Region wohnen hauptsächlich Republikaner und es interessant sich deren Meinungen anzuhören, weil sie dabei nicht wütend oder angreifend werden. Für mich ist es aber schwierig eine eigene Meinung zu bilden, weil ich immer nur von einer Seite höre.

Zurückblickend bin ich sehr stolz auf mich und das was ich geleistet und geschafft habe und es betrübt mich sehr, dass ich bald gehen muss und es schwierig ist tschüss zu sagen. Prom wurde abgesagt und für Graduation wird eine Alternative gesucht. Ich hatte mich sehr gefreut mit meinen Freunden schwimmen zu gehen oder einfach abzuhängen und mit meiner Gastfamilie nach North Carolina zu fahren um deren Familie zu besuchen. Daraus wird aber leider nichts mehr, zumindest nicht dieses Jahr. Ich habe meine Zeit in der Schule sehr genossen und ich mochte meine neuen Lehrer sehr. Ich habe auch viel dazugelernt wie zum Beispiel immer zu versuchen ich selbst zu sein anstelle zu versuchen immer den anderen zu gefallen. Ich habe außerdem gelernt, dass wenn ich Fehler mache, ich einfach weitermachen sollte und versuchen sollte das Beste daraus zu machen. Ich habe viele neue, unglaubliche Leute kennengelernt, habe einige Tiefs und Hochs gehabt und neue wunderbare Freundschaften geschlossen. Es wird hart für mich sein das alles zurückzulassen, aber ich habe mir vorgenommen nächstes Jahr zurückzukommen und alle wiederzusehen.

Schreibe einen Kommentar